One, two, three, four!

Vor ein paar Jahren durften wir die Webseite des national und international tätigen Schlagzeugers Stephan Emig gestalten und entwickeln. Nun ist es ja so, dass wir nach der Entstehung einer Webseite auch die Entwicklung unserer Kunden “im Auge behalten”. Bei Stephan hatten wir irgendwann das Gefühl, dass der Auftritt nicht mehr zu dem passt was er gerade ist und macht. Was nach einigen Jahren ja auch normal ist.

Nach einem kurzen Gespräch ließ er sich davon überzeugen, sich eine neue Webseite von uns entwickeln zu lassen. Wir wollten eine “musikalische Webseite ohne direkte Musik” machen. Emotionen durch Bilder. Wenig Text. Das darstellen, was Stephan in seinem Spiel auszeichnet. Und so geht heute unter https://stephanemig.de seine neue Webseite online.

Stephan sagt:

I am so happy to present my new website. Thanks a lot to Thomas Ulbricht von Lockruf | Kommunikationsmacher for the great work and ongoing collaboration 🙏🍀 You are a great dude!

Wir sagen:
Wir bedanken uns für die Möglichkeit dieser tollen Arbeit und freuen uns auf die nächsten Projekte in den nächsten Jahren 🙂

Posted in

Hinterlassen Sie einen Kommentar